Ukraine
Home Zingt zhe, trinkt zhe! TATE-MAME – live in Berlin

Zingt zhe, trinkt zhe! TATE-MAME – live in Berlin

by Dana Bondarenko

PANDA Platforma
Knaackstraße 97 (im kleinen Hof der Kulturbrauerei), 10435 Berlin


Zingt zhe, trinkt zhe! TATE-MAME – live in Berlin // Karolina Trybała, Ensemble CANNELLE & special guests

Die musikalische Spurensuche TATE-MAME [jidd.: Eltern, poln.: Papa-Mama] geht der Vielzahl an Einflüssen und Identitäten nach, die das jüdische Leben in Deutschland prägen und macht sie sichtbar. Ausgehend von Leipzigs jüdischer Geschichte erkundet die Musikerin Karolina Trybała (Polen/Deutschland) und ihr internationales Team aus Künstler*innen und Expert*innen Verwandtschaften und Spuren polnischer jüdischer Kultur in Vergangenheit und Gegenwart.

Im Berliner Konzert präsentiert Karolina Trybała eine Auswahl der schönsten Lieder des Projekts ergänzt um Kompositionen jüdischer Künstler*innen aus der Zwischenkriegszeit.

Zu hören sind auch Gäste, die uns im Projekt musikalisch begleitet haben.

[ TICKETS ] : eventbrite.de/e/253919007587

10€ im Vorverkauf /15€ an der Abendkasse

Es gelten 2G+ Regelungen (geimpft/genesen PLUS geboostert oder mit einem tagesaktuellen Test)

* * *

TATE-MAME – kulturelle Verwandtschaften in Sprache und Musik ist ein Projekt von Karolina Trybała in Kooperation mit dem Lindenfels Westflügel e. V.

www.tate-mame.art | www.facebook.com/tate.mame.music

Projektträger

Lindenfels Westflügel e.V. | Hähnelstraße 27, 04177 Leipzig

www.westfluegel.de

Kontakt:

Karolina Trybała (Künstlerische Leitung): post@karolina-trybala.com | Yvonne Meyer (Projektleitung): yvonne.meyer@gmx.de

Projektförderung

durch #2021JLID – Jüdisches Leben in Deutschland e.V. aus Mitteln des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat, die Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit und im Rahmen der Fachförderrichtlinie Internationale Zusammenarbeit vom Referat Internationale Zusammenarbeit der Stadt Leipzig.


Wo wir sind:


Knaackstr. 97, 10435 Berlin
+49 (0)30 44319557 | info@panda-platforma.berlin