Ukraine
Home TRYON // #PANDAjazz

TRYON // #PANDAjazz

by Sergei Gavrylov

PANDA Platforma
Knaackstraße 97 (im kleinen Hof der Kulturbrauerei), 10435 Berlin


TRYON // #PANDAjazz

Kellen Mills – bass

Keisuke Matsuno – guitar

Kiki Manders – vocals

Edith Steyer – sax

Martial Frenzel – drums

 

Nachdem Kellen Tryon Mills 2014 von Seattle, WA, nach Berlin gezogen war, komponierte er 8 Jahre lang in seinem ursprünglichen Avantgarde-Projekt Alex’s Hand und startete 2020 während der Corona-Pandemie ein völlig neues Projekt namens «TRYON» – Kombination aus Freeimpro, Elektronik, Jazz, Rock und orchestraler Avantgarde. «TRYON» ist ein neues Erfrischungsgetränk mit einem neuen Album «Läuterung», das Double Moon Records am August 25 2022 veröffentlichte.

«Läuterung» ist ein ungewöhnlicher Begriff für einen Albumtitel – vor allem, wenn man weiß, dass Kellen Tryon Mills, der Mensch, der hinter dieser Musik steckt, Amerikaner ist.

«Unser Gitarrist hat mir erklärt, was „Läuterung“ bedeutet und mir gefiel der Begriff als Albumtitel», sagt Mills lakonisch und zuckt mit den Schultern. «Die Musik schrieb ich am Anfang von Corona und obwohl alles zum Stillstand kam, hielt ich es für wichtig, weiter kreativ zu sein».

 

LINK

www.challengerecords.com/products/16536553024052/luterung

 

AUDIO

open.spotify.com/album/3447o6PE1OoqRK2msCCGIf?si=aszjDs_qR1Cmawy3MxnRUw

 

 


Wo wir sind:


Knaackstr. 97, 10435 Berlin
+49 (0)30 44319557 | info@panda-platforma.berlin