Home WAHNSCHAFFE / GSCHLÖßL / FINK / RUPPNIG | THE SOCIAL MUSIC SERIES // #PANDA

WAHNSCHAFFE / GSCHLÖßL / FINK / RUPPNIG | THE SOCIAL MUSIC SERIES // #PANDA

by Sergei Gavrylov

PANDA Platforma
Knaackstraße 97 (im kleinen Hof der Kulturbrauerei), 10435 Berlin


WAHNSCHAFFE / GSCHLÖßL / FINK / RUPPNIG | THE SOCIAL MUSIC SERIES // #PANDAJAZZ

Felix Wahnschaffe – sax

Gerhard Gschlößl – trombone

Johannes Fink – cellobass

Matthias Ruppnig – drums

 

Das Wahnschaffe Gschlößl Quartett präsentiert das Werk von Johannes Fink, der selbst am Cello zu hören ist. Seine Kompositionen sind ein Kaleidoskop an Melodien, Klängen und Rhythmen, die zwar sehr zeitgenössisch anmuten, aber niemals komplett aus den Strukturen ausbrechen. Es sind richtige Songs im klassischen Sinne, die vielleicht manchmal zu komplex sind, um sie aus dem Stehgreif nachpfeifen zu können, aber immer eine nachvollziehbare Tonfolge oder einen sehr groovigen Rhythmus aufweisen. Eigentlich klingen die Kompositionen wie kleine kammermusikalische Kabinettstücken, bei denen sich die Musiker die Freiheit zur Improvisation herausnehmen. Alle vier Musiker sind Stars der Berliner Jazzszene und stark in ihr verwurzelt. Johannes Fink vertrat bereits den deutschen Jazz in etlichen Goethe Instituten weltweit. Gerhard Gschlößl hat ein eigenes Label namens «Trouble in the East» und fühlt sich dem experimentellen Jazz verpflichtet. Felix Wahnschaffe ist einer der bekanntesten und originellsten Saxophonisten der Stadt und zusammen mit Gerhard Gschlößl bei den «Kollektiv Nights» engagiert, einem jährlich stattfindenden, kleinem Jazzfestival. Mathias Ruppnig kommt ursprünglich aus Österreich und tourt inzwischen mit seiner Berliner Band «Scopes» durch die ganze Welt. Das Konzert des Quartetts wird ein Ohrenschmaus. Nicht verpassen!

 

The Social Music Series ist gefördert durch Musikfonds e.V.

 

* * *

 

Bitte beachtet die aktuell vorgeschriebenen COVID-19-Präventionsmaßnahmen!

– geimpft/genesen/getestet

– begrenzte Sitzplätze

 

 


Find us:


Knaackstr. 97, 10435 Berlin
+49 (0)30 44319557 | info@panda-platforma.berlin