Ukraine
Home LEXSOUL DANCEMACHINE (Estonia) – Estonian funk!

LEXSOUL DANCEMACHINE (Estonia) – Estonian funk!

by Dana Bondarenko

PANDA Platforma
Knaackstraße 97 (im kleinen Hof der Kulturbrauerei), 10435 Berlin


LEXSOUL DANCEMACHINE (Estonia) – Estonian funk!

[ ENG ] Raw street funk on one side, with sweet soul on the other — Lexsoul Dancemachine is a 6-man groove band known for tearing venues apart with their stage presence. Active since 2013, the aim of the machine is to hypnotize feel-good music lovers with thumping bass lines, syncopated rhythms, repetitive grooves and soulful vocals. It’s the kind of music you can break dance to, although in between those hard-hitting sounds you’ll find some more tender grooves.

“Hotblooded, full frontal funk assault not for those of a delicate disposition.” – Craig Charles

“Imagine if you will the garage-rock inflected funky soul of Melbourne’s excellent Deep Street Soul married to sixties mod rock vocals.In short there’s no posturing here, they wanna get into it man, you know — like a…well…like a sex machine. JB would be proud” — monkeyboxing.com

“It’s like the Electric Six and Bohannon had a child and it grew up to be Lexsoul Dancemachine.” – Flea Market Funk.

[ DEU ] Lexsoul Dancemachine debütierte mit der Street-Funk-LP Deus Lex Machina (2015), gefolgt von der Latin-Jazz- und Disco-LP Sunny Holiday in Lexico (2018). Von diesen haben “Beef Grinder” und “Coconuts” der Crew kontinuierliche Radioliebe von BBC und Sendern in ganz Europa beschert. Wie ihre Liveshows auf der UK-Tour, bei Pori Jazz und Imagina Funk gezeigt haben, steht auch außer Frage, dass LSDM eine hervorragende Live-Band ist. Jetzt wurde die Essenz der Dancemachine auf Lexplosion II – einer Aufnahme von Solid Gold Sound – besser als je zuvor auf Band gebannt.

Stephan Carl Blades schrieb für SoulTrainOnline.de über eines ihrer Albums: “Ob mit instrumentaler Ästhetik oder in dynamischem, nie so ganz ernst gemeintem Gesang machen Lexsoul Dancemachine ihrem eigenen Namen alle Ehre und machen aus ihrem neuen Longplayer „Sunny Holiday In Lexico“ ein kleines Albumereignis, das zugleich die Sympathielatte so hoch legt, dass es für die weltweite Musikgenrekonkurrenz schwer sein wird, dem Charme der Lexis hinterherzuspielen…”

[ TICKETS ]

ONLINE (VVK): 10€

DOORS (AK): 15€


Find us:


Knaackstr. 97, 10435 Berlin
+49 (0)30 44319557 | info@panda-platforma.berlin